Zum Inhalt springen

Brauck gedenkt der Verstorbenen

In Brauck fand ein Gedenkgottesdienst für die Verstorbenen in Brauck und Brauck 2 statt. Isolde Hoffmann führte durch den Gottesdienst und hatte extra dafür ein Gedicht zu dem Thema „Lebensbaum“ geschrieben. Für jeden Verstorbenen wurde ein Licht angezündet und Mitarbeiter aus beiden Einrichtungen haben die Namen vorgelesen. Unser Praktikant Pascal Hentsch übernahm die Klavierbegleitung.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner