Da das Wetter typisch novembermäßig daher kam, haben wir die Vorbereitungen, wie Kerzen entzünden und Gespräche zu unseren verstorbenen Bewohnern kurzerhand ins Haus und die Cafeteria verlegt. Anschließend fanden die Erinnerungssteine mit den Namen der Verstorbenen ein neues Zuhause im Garten, ein besonderer Moment. Dort können sie weiterhin von den Mitbewohnern besucht werden.

Gelebte Erinnerungs- und Trauerkultur.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner