Zum Inhalt springen

Kochgruppen

Jeden Monat kommen unsere Bewohner der Feldstraße in den Genuss eines „Restaurant- Besuchs“ bei uns im Feldstübchen.

Je nach Jahreszeit und Wünschen wird mit Hilfe interessierter Bewohner ein Menü gekocht und gemeinsam in gemütlicher Atmosphäre zum Mittagessen gespeist.

Da unser Feldstübchen nur Platz für bis zu 12 Personen hat, werden unsere 47 Bewohner der Feldstraße in vier Gruppen eingeteilt, um jeden interessierten Bewohner das Gefühl der Normalität und Gemeinsamkeit zu ermöglichen.

Es werden gemischte Gruppen oder aber auch reine Herren- bzw. Damengruppen ausgewählt. Es wird geschmaust, Geschichten rund ums Essen erzählt und viel gelacht.

Wie sagte ein Bewohner beim letzten Mal so schön: „Es schmeckt wie bei Muttern“. Das ist doch ein toller Lob für unsere beiden Alltagsbegleiterinnen, die diese Events immer so toll gestalten.